Anzeige

Überflieger gefunden

15. Oktober 2019

Überflieger 2019 Ehrung

Flughafengeschäftsführer Michael Hanné (Mitte) gratulierte dem „Düsseldorfer Überflieger“ Emmanuell Mir (r.).

Der „Überflieger der Stadt“: Emmanuell Mir von der Spielplatzinitiative Flurstraße gewinnt Stadtteil-Challenge für Flingern Nord

Das ist er! Der „Überflieger der Stadt“. In drei Runden Radioduell hat sich der 47-jährige Emmanuell Mir von der Spielplatzinitiative Flurstraße durchgesetzt. Der Sieg ging damit in den Düsseldorfer Stadtteil Flingern Nord. Der Airport und Antenne Düsseldorf gratulieren hierzu herzlich. Seit August hatten die beiden Düsseldorfer Institutionen in einer Gemeinschaftsaktion Düsseldorfer gesucht, die das Leben für unseren Nachwuchs in der Stadt auf unterschiedlichste Weisen bereichern und das Miteinander stärken.

„Wir freuen uns, dass wir mit Emmanuell Mir und der Spielplatzinitiative Flurstraße einen großartigen Sieger bei unserer Aktion gefunden haben. Die Initiative leistet mit viel Engagement und Leidenschaft Großartiges für die Kinder“, betont Flughafengeschäftsführer Michael Hanné. „Unser Dank gilt aber allen Teilnehmern, die sich für den Nachwuchs in unserer Stadt auf ganz vorbildliche Weise einsetzen.“

Bewerben konnten sich alle Einzelpersonen, Gruppen und private Initiativen, die sich in einem Düsseldorfer Stadtteil für Kinder und Jugendliche einsetzen. Im Programm von Antenne Düsseldorf traten die Kandidaten dann schließlich in einem unterhaltsamen Radioquiz gegeneinander an. Was rufen die Düsseldorfer Karnevalsjecken auf dem Rosenmontagszug? Nennen Sie eine der fünf Altbierbrauereien in der Düsseldorfer Altstadt. Oder ein berühmter Schüler der Düsseldorfer Kunstakademie erfand einst die Lausbuben Max und Moritz. Wie heißt er? Am Ende hatten Emmanuell Mir und seine Spielplatzinitiative Flurstraße die Nase vorn.

Ein verstecktes Kleinod in Flingern soll aus seinem Dornröschenschlaf erwachen. Mit tatkräftigem Engagement setzt sich die Spielplatzinitiative Flurstraße dafür ein, dass der große, kaum wahrgenommene Innenhof zu einem schönen Begegnungsort für Kinder und Senioren wird. Als persönliche Wunscherfüllung für den Düsseldorfer Überflieger sollen die alten Betonplatten auf dem Spielplatz durch eine neue Begrünung mit Boule-Bahn und Essgruppe realisiert werden. Für das Flugzeug-Spielgerät im Wert von bis zu 25.000 Euro wird jetzt ein geeigneter Spielplatz innerhalb des Stadtbezirks des Siegers ausgesucht.

Alle News im Überblick

Newsletter